Pressemeldungen / Archiv

Das sollten Sie von uns wissen

Nationales Leichtathletik-„Who is who“ startet in Schönebeck

EMS ist mit Energie als Hauptsponsor beim SoleCup dabei

Top-Lokalversorger-Siegel

Freuen sich über die neuerliche Kooperation für den Schönebecker SoleCup –Anke Kaufmann (Prokuristin EMS), Jens Brenner (Geschäftsführer EMS, 2. v.l.), Meetingdirektor Hans-Peter Bischoff (2.v.r.) und EMS-Prokurist Dr. Bernd Hädicke (r.).

[09.05.2018] 

Schönebeck. Die Starterlisten stehen, und sie lesen sich wie das "Who is who" der deutschen Leichtathletik. Anlässlich der Unterzeichnung der Sponsoring-Vereinbarung mit der Erdgas Mittelsachsen GmbH für den Schönebecker SoleCup wurden diese jetzt vom Veranstalter bekannt gegeben. 

Die EMS unterstützt das Meeting, das in diesem Jahr am Freitag, 18. Mai im Schönebecker Stadion stattfinden wird, erneut als Hauptsponsor. "Im Wissen um die tollen Erlebnisse und Ergebnisse aus den vergangenen Jahren und um das erlesene Starterfeld diesmal freuen wir uns, dass wir einmal mehr unseren Beitrag zu diesem besonderen Event leisten können", betont EMS-Geschäftsführer Jens Brenner. Er und EMS-Prokuristin Anke Kaufmann machten am Dienstag im erst vor wenigen Wochen wiedereröffneten Kundenzentrum "Energie-Bündel" in Schönebeck den neuerlichen Kontrakt mit ihren Unterschriften perfekt.

Die Zahl 13 scheint für Meetingdirektor Hans-Peter Bischoff eine Glückszahl zu sein. Denn zur 13. Auflage des Schönebecker SoleCups könnte die Schar der Teilnehmer hochkarätiger kaum sein. Für viele Athleten wird das Meeting der offizielle Einstieg in das Jahr der Europameisterschaften, die im August im Berliner Olympiastadion stattfinden.

So wird es im Diskuswerfen ein Wiedersehen und quasi Familientreffen geben mit Julia, Robert und Christoph Harting. Das Ganze wird garniert mit Claudine Vita, Nadine Müller und Anna Rüh bei den Damen sowie Daniel Jasinski und Martin Wierig bei den Herren.

Für den EMS-Hammer-Cup der Damen haben unter anderem die vier besten deutschen Werferinnen Susen Küster, Carolin Paesler, Kathrin Klaas und Charlene Woitha sowie die Neuseeländerin Lauren Bruce ihre Teilnahme zugesagt.

Titel-Sponsor ist die EMS zudem für das Speerwerfen der Männer. Und hier treffen Olympiasieger Thomas Röhler und Weltmeister Johannes Vetter erneut aufeinander. Beide lieferten sich erst kürzlich beim Diamond-League-Meeting in Doha ein packendes Duell. Thomas Röhler hatte im Emirat Katar vor wenigen Tagen die Speerspitze mit 91,78 m knapp vorn vor Johannes Vetter (91,56 m).

Ein besonderes Highlight, und das im wahrsten Sinne des Wortes, verspricht wieder das Kugelstoßen der Frauen und Männer zu werden: Während die Dunkelheit über das Stadion der Elbestadt zieht, werden moderne Leuchtballons bei Athleten und Zuschauern gleichermaßen für eine einmalige Atmosphäre sorgen. Und nicht nur das: Christina Schwanitz, Weltmeisterin von 2015 und Europameisterin von 2014 und 2016, wird nach der Geburt ihrer Zwillinge im vergangenen Jahr, wieder in den Wettkampfmodus einsteigen.

Saison-Einstieg zur Mission Europameisterschaft heißt es am 18. Mai in Schönebeck auch für Doppelweltmeister David Storl. Gleichzeitig möchte er den von Tomás Stanek im Vorjahr erzielten Meeting-Rekord von 22,01 m angreifen.

Für einen optimalen Blick auf das Wettkampfgeschehen und die Sportlerinnen und Sportler wird erneut die EMS-Fan-Tribüne sorgen. 

 

Der vorläufige Zeitplan (Stand: 8. Mai 2018)

UhrzeitWettbewerbTeilnehmer
14:35 UhrLotto Diskus-CupWeibliche Jugend U20
14:35 UhrLotto Kugel-CupWeibliche / Männliche Jugend U20
14:35 UhrSpeerwurfWeibliche Jugend U18
15:00 UhrBasler Kugel-CupZuschauerwettbewerb 
15:40 UhrLotto Diskus-CupMännliche Jugend U20
15:40 UhrLotto Speer-CupWeibliche Jugend U20 / Frauen U23
16:00 UhrZuschauer-CupZuschauerwettbewerb
16:45 UhrSparkassen Diskus-CupMänner
16:45 UhrSpeerwurfMännliche Jugend U18
17:30 UhrEröffnung
17:50 UhrSparkassen Diskus-CupFrauen
17:50 UhrLotto Speer-CupMännliche Jugend U20 / Männer U23
18:55 UhrEMS Speer-CupMänner
19:05 UhrEMS Hammer-CupFrauen 
20:10 UhrWBG Kugel-CupFrauen
21:05 UhrWBG Kugel-CupMänner
21:45 UhrHöhenfeuerwerk


Die Starter in den Hauptwettkämpfen

Sparkassen Diskus-Cup

Männer16:45 Uhr
Daniel Jasinski 89TV Wattenscheid
Christoph Harting90SCC Berlin
Robert Harting84SCC Berlin
David Wrobel91SC Magdeburg
Martin Wierig87SC Magdeburg
Maximilian Klaus96LV 90 Erzgebirge
Clemens Prüfer97SC Potsdam
Torben Brandt95SC Magdeburg
Benedikt Stienen92TSV Bayer 04 Leverkusen
Merten Howe97SV Halle
Frauen17:50 Uhr
Claudine Vita96SC Neubrandenburg
Nadine Müller85SV Halle
Anna Rüh93SC Magdeburg
Julia Harting90SCC Berlin
Shanice Craft93MTG Mannheim
Kristin Pudenz93SC Potsdam
Marike Steinacker92TSV Bayer 04 Leverkusen


EMS Speer-Cup

Männer18:55 Uhr
Johannes Vetter93LG Offenburg
Thomas Röhler91LC Jena
Bernhard Seifert93SC Potsdam
Jonas Bonewit95LG Stadtwerke München
Markus Koch93LG Offenburg
Tom Meier 97LC Jena 


EMS Hammer-Cup

Frauen19:05 Uhr
Susen Küster 94TSV Bayer 04 Leverkusen
Carolin Paesler 90LG Eintracht Frankfurt
Kathrin Klaas84LG Eintracht Frankfurt
Charlene Woitha93SCC Berlin
Lauren Bruce97Neuseeland
Michelle Döpke97TSV Bayer 04 Leverkusen


WBG Kugel-Cup

Frauen20:10 Uhr
Christina Schwanitz85LV 90 Erzgebirge
Sara Gambetta93SC DHfK Leipzig
Melissa Boekelman89Niederlande
Julia Ritter98TV Wattenscheid
Sarah Schmidt97LV 90 Erzgebirge
Katharina Maisch 97TuS Metzingen
Josephine Terlecki 86SV Halle
Männer21:05 Uhr
David Storl90SC DHfK Leipzig
Tobias Dahm 87VfL Sindelfingen
Patrick Müller96SC Neubrandenburg
Bob Bertemes93Luxemburg
Dennis Lewke93SC Magdeburg
Jan Josef Jeuschede93TSV Bayer 04 Leverkusen
Cedric Trinemeier97MTG Mannheim 
Pascal Eichler98LAC Erdgas Chemnitz

Ansprechpartner für die Presse:
Frank Sieweck, Telefon 03925/9882-360; 015155143595; f.sieweck@remove-this.e-ms.de

Kontakt

Erdgas Mittelsachsen GmbH

»Energie-Bündel« Schönebeck
Karl-Marx-Straße 18
39218 Schönebeck
Telefon 03928 789-333

»Energie-Bündel« Staßfurt
Steinstraße 37
39418 Staßfurt
Telefon 03925 9882-900

Telefax 03925 9882-368
E-Mail: info@remove-this.e-ms.de